Ute Lemper

Ute Lemper

Deutsche Schauspielerin und Sängerin. Ute Lemper studierte an der Tanzakademie in Köln und am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Ihr Musical-Debüt hatte sie 1983 bei "Cats" in Wien (300 Vorstellungen). 1988 eroberte sie Paris mit "Cabaret" unter der Regie von Jerôme Savary. Es folgten Preise (Moliere-Preis als beste Musical-Darstellerin) und Beteiligungen an Filmen mit Regisseuren wie Peter Greenaway oder Robert Altman. Zusätzlich erschloss sie sich in Frankreich den Pop-Sektor mit Platten, die speziell für den dortigen Markt produziert wurden. Zu ihren Aufnahmen gehören unter anderem "Die sieben Todsünden", "Songs from Kurt Weill" sowie "Songs from Piaf & Dietrich" mit dem London Symphony Orchestra.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok