Künstler suchen

Herry Schmitt am Piano

Herry Schmitt am Piano,
im Duo mit Gitarre oder Kontrabass oder mit seinem Trio oder Quartett

Herry Schmitt, Jahrgang 1957:

Nach dem Abitur studierte Herry Schmitt zunächst Klavier, Musikwissenschaften, Harmonielehre und Komposition, Literatur- und Sprachwissenschaften u.a. in München, Berlin und Saarbrücken. Und schon mit 12 Jahren stand er zum ersten Mal auf der Bühne und hat diese Leidenschaft für die Musik zu seinem Beruf werden lassen.

Als Pianist kann man ihn bei den verschiedensten Gelegenheiten erleben, z.B. bei Festivitäten wie den Geburtstagen von Gräfin Sonja und Graf Lennart Bernadotte 2004 auf der Insel Mainau mit dem schwedischen Königspaar König Carl XVI. Gustav und Königin Silvia, zusammen mit dem Rundfunksinfonieorchester Köln des WDR, dem Sinfonieorchester des Saarländischen Rundfunks oder als Begleiter unterschiedlichster Solisten von Robert Palmer bis Günter Wewel.
Bekannt ist Herry Schmitt auch durch Konzerte und Auftritte mit seiner Herry Schmitt Band (die Referenzlisten füllen ganze Seiten), kürzlich etwa. in Davos zur Pharmacon oder in Berlin anlässlich der ITB. Daneben hat sich Herry Schmitt aber auch immer wieder mit anderen Künstlern unterschiedlichster Couleur zusammengetan: dem Altmeister des Kabaretts Hanns Dieter Hüsch, den Schlagerstars Cindy & Bert, Hans-Jürgen Merziger mit bissiger Satire zur Bücherverbrennung im Dritten Reich, der leider viel zu früh verstorbenen amerikanischen Sopranistin Barbara Sutton-Adam oder mit dem Klavierprofessor und Begründer der Musikfestspiele Saar Robert Leonardy.

Weltweit hat Herry Schmitt mehr als 850 Kompositionen veröffentlicht, darunter viele Liedstücke für sich und andere Künstler, aber auch Werbe-, Industrie- und Filmmusik. Kunden, die gerne eine eigene CD produzieren möchten, oder die musikalische Interpretationen für die Bühne suchen, lassen ihre Musikideen von Herry Schmitt komponieren und arrangieren. Ein weites Betätigungsfeld ist die musikalische Bearbeitung von Werbe- und Industriefilmen, z.B. für die Dillinger Hüttenwerke AG. Hier stehen dem Interessenten die Möglichkeiten von der kompletten Umsetzung der Idee in Bild und Ton bis zur musikalischen Begleitung von fertigem Filmmaterial zur Verfügung.

Vor einigen Jahren gründete Herry Schmitt die Musikproduktionsfirma mefistoH, die neben eigenen CD-Produktionen, etwa der CD „Handshake“ - 2 Pianisten spielen Gershwin, mit Prof. Robert Leonardy und Herry Schmitt (Best.Nr. mef – 08-2003) auch Fremdproduktionen verwirklicht, z.B. eine CD für die Stiftung „Singen mit Kindern“ des Landes Baden-Württemberg mit Gräfin Sonja Bernadotte (Best.Nr. mef 14-2004) oder ein Hörbuch mit der Schauspielerin Eva Mattes und Tagesschausprecher Jan Hofer als Sprecher.

Daneben engagiert sich Herry Schmitt auch für die saarländische Kulturszene oder die Jugendarbeit (z.B. Führungen mit Schülern durch sein Tonstudio, Schul-AGs, mus-e Projekt der Yehudi Menuhin Stiftung).

Herry Schmitt

Herry Schmitt

Herry Schmitt

Herry Schmitt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok