Die barmherzigen Plateausohlen

Plateausohlen Plakat
Plateausohlen

Die barmherzigen Plateausohlen
Schlager at it’s best!


Ihre Mission ist die Liebe, ihr Lebenselexier ist die Zärtlichkeit, ihre Kleidung ist wie aus einem Land vor unserer Zeit. Die Rede ist von den „barmherzigen Plateausohlen“, eine im wahrsten Sinne des Wortes bunte Truppe. Seit über 6 Jahren sind die Missionare der Liebe (5 Saarländer, 1 Mexikaner und 1 Belgier) auf ihrer „Einmal um die ganze Welt“-Tour. Die Botschaft ist einfach und doch selten in diesen Tagen: „Seid nett zu einander, habt euch lieb, lasst die Sonne in euer Herz”. Eine Botschaft die berührt und bewegt, denn dort wo „Die barmherzigen Plateausohlen” die schönsten Melodien der 60er und 70er Jahre singen und musizieren, verschwindet der harte und kalte Alltag. Das Publikum taucht ab in eine Welt voller Harmonie und Liebkosung.



Ein Hauch von Gänseblümchen liegt beispielsweise in der Luft wenn „die barmherzigen Plateausohlen” berühmte Melodien wie „Tiamo”, „Mendocino” oder „Tür an Tür mit Alice“ anstimmen .



Man spürt den Steppenwind und den heißen Wüstensand bei Melodien wie “Dschingis Khan” oder “Moskau”. Wunderkerzen glühen wenn beispielsweise Josie über 7 Brücken zieht. Lieder die ein kleines Fünkchen Nostalgie neu erstrahlen lassen. Alle neuen und alten Fans der deutschen Schlagerperlen stimmen daher gemeinsam ein , wenn „Die bamherzigen Plateausohlen” ihre persönliche Schlagershow zelebrieren. Hossa!

 
 
17.000 Menschen waren ins Bosenbachstadion nach St. Wendel gekommen, um die Hochkaräter Nena, Laith Al-Deen und Snailshouse sowie die Barmherzigen Plateausohlen zu sehen und zu hören.
 

4000 Besucher kamen in das E Werk Saarbrücken
um OTTO und die barmherzigen Plateausohlen zu
erleben.