Annett Louisan

Annett LouisanDie deutsche Sängerin und Musikerin Annett Louisan wurde nach eigenen Angaben am 2. April 1979 in Havelberg (Altmark) geboren, andere Quellen geben das Jahr 1977 an. Ihr bürgerlicher Name lautet Annett Päge. Ihre Großmutter heißt Louise, daher rührt ihr Künstlername Louisan. Annett Louisan lebt zur Zeit in Hamburg, wo sie auch an der Kunsthochschule studierte.

 

 

Annett Louisan

 

 

Ihre Debütsingle "Das Spiel" schaffte es bis auf Platz 5 der deutschen Charts. Annett Louisan erhielt 2005 zwei wichtige Auszeichnungen, den ECHO in der Kategorie "Künstlerin des Jahres national Rock/Pop" und die Goldene Stimmgabel als "Erfolgreichste Solistin Pop".

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok