Eckerhard von Hirschhausen

Dr. Eckart von Hirschhausen schlüpft noch einmal in den weißen Kittel und untersucht, warum wir so sind wie wir sind. Die „Sprechstunde“ - Lachen, wenn der Arzt kommt. Garantiert kein Placebo, sondern handfeste Lebenshilfe in einer Welt, für die wir nie geschaffen wurden. Ulla Schmidt rät: hingehen. Einfach die Beine in Bewegung setzen, der Oberkörper kommt dann automatisch nach.

-Stellen Sie sich vor, Ihr Körper wäre ein Gebrauchtwagen, würden Sie ihn kaufen?

-Liebe geht durch den Magen, aber was passiert, wenn die Liebe durch den Magen durch ist?

-Wenn schwimmen schlank macht, was machen Blauwale falsch?

Jeder ist seines Glückes Schmied. Und so sieht es auch aus: reichlich behämmert. Beim Zimmern unseres Glücks hauen wir uns oft genug mit dem Hammer auf den Daumen. Und dann vergessen wir, darüber zu lachen. Wenn Dr. von Hirschhausen auf der Bühne einen Hausbesuch macht, lässt der Schmerz nach.

Dr. med. Eckart von Hirschhausen, der Glücksbringer unter den Kabarettisten, ist wieder da, mit neuen Wirkstoffen. In seinem Erfolgsprogramm "Sprechstunde" therapierte der Berliner Arzt den Leib, im aktuellen Programm "Glücksbringer" hilft er der Seele auf die Sprünge.

Einer von drei Deutschen ist schon glücklich - aber allen kann geholfen werden. Glück ist kein Zufall, sondern eine Frage des Trainings.Statistisch gibt es in diesem Land pro Kopf einen Einwohner, aber 17 Ratgeber. Sie suchen die Formel für den perfekten Körper, die perfekte geistige Verfassung, die perfekte Partnerschaft?

Willkommen. Bei "Glückbringer" erfahren Sie, warum Perfektion der sicherste Weg ist - ins Unglück. Was weiß eigentlich die Medizin über das Glück? Wussten Sie, dass Glück ein Abfallprodukt der Evolution ist? Wie man nicht nur nach Schokolade süchtig werden kann, sondern auch nach Brokkoli? Dass es sich lohnt, Geld auf die Strasse zu werfen?

Sie hören, wie man sich seine Partnerschaft verschönert - ganz ohne Alkohol. Viele Ehepaare sind ja bereits glücklich - nur nicht miteinander.Außerdem: Neuestes aus der Hirnforschung. Glück entsteht im Stirnlappen, Pech im Jammerlappen. Kaum baden wir im Glück, zieht jemand den Stöpsel. Meistens wir selbst.

Mit Hirschhausens Rezepten werden Glückspilze zum Genuss. Ein Abend mit allen Wirkstoffen, die den Wunderdoktor zu einem der beliebtesten Kabarettisten gemacht haben: Wissenschaft, Wortwitz, Spontaneität, Musik und Aha-Erlebnisse, die weiter wirken.

Wirksamer als 5 Meter Selbsthilfebücher: 2 Stunden höchste Gefühle! Nicht herum doktern. Hirschhausen bringt´s.