Comedy Kids

 

Seit 1995 begeistern Max Million & Die COMEDY KIDS ihr Publikum auf Firmenevents, Galas, Festivals und in Varietés.

Ob als international erfahrener Walk-Act mit unzähligen Charakteren oder mit ihren spritzigen Bühnennummern- stets finden sie den richtigen Draht zum Publikum und zaubern ein Feuerwerk der clownesken Komik aus dem Ärmel.

Die Professionalität der acht jungen Comedians zeichnet sich durch eine gekonnte Mischung aus Slapstick, Pantomime und Improvisation aus. Ihre jugendliche Spielfreude ist dabei erfrischend unverbraucht.

Als Walk-Act suchen Die COMEDY KIDS die charmante aber freche Improvisation mit dem Publikum und stimmen ihre Fertigkeiten dabei flexibel auf jede Situation und jedes Klientel ab.

Diese Rollen spielen die Kids (Sonderwünsche willkommen)

Clowns
Pagen/Liftboys
Kellner & Köche
Putzkolonne
Touristen
Babies
Spione
Brautpaar
Bodyguards
Schiedsrichter
Ampelmännchen
Möbelpacker
Reporter
Bauarbeiter
20er Jahre-Filmteam

 

Bühnenprogramme

„Jack Millet & Max Million“ (12-20 Min./deutsch oder englisch)
In ihrer international bewährten Bühnenshow begeben sich die beiden Komiker u.a. auf die Reise mit einem unsichtbaren Auto und durchleben dabei sämtliche Gefahren des Straßenverkehrs. Oder sie holen sich einen Kandidaten auf die Bühne und vollführen vermeintliche Zaubertricks, über die man mehr lachen als staunen muss…

Jack Millet, ein Comedian der alten Schule, und sein übereifriger Gehilfe Max Million von den COMEDY KIDS verbinden klassische Clownerie mit Zauberelementen und gewinnen aufgrund ihres liebenswerten Zusammenspiels die Herzen aller Zuschauer.
„2 Sexy“ (ca. 5 Min./ nonverbal)
In dieser turbulenten, energiegeladenen Power-Comedy-Nummer geht es Max Million im wahrsten Sinne des Wortes an den Kragen: Wie er während seiner schrägen Showeinlage sein Hemd verliert, ist eine Sache. Aber wie ihm seine bezaubernde Assistentin Laura wieder „hineinhilft“- ohne ihm vorher das Jacket auszuziehen- das ist sowohl verblüffend als auch urkomisch.
„The crazy spys“ (10 Min./ nonverbal)
Drei Clowns als Spione- und dabei einer blöder als der andere: das kann gar nicht gut gehen. Und wenn es dann noch um die geheime Übergabe von viel Geld geht, ist das Chaos vorprogrammiert… zur Freude des Publikums, denn die grenzenlose Spielfreude von Max Million und den COMEDY KIDS scheint auf Jung und Alt förmlich überzuschwappen.
„Ampelmännchen“ (10 Min.)
"Bei rot gehen und bei grün stehen..." Oder wie war das nochmal?? Max Million und Jules erklären nicht nur auf unglaublich dämliche Weise die Ampel - sie SIND die Ampel. Genauergesagt die Ampelmännchen! Das sieht nicht nur lustig aus (siehe Fotogalerie), das ist es auch, denn "Geh" und "Stop" sollte man besser nicht zusammenstecken... Eine spaßige Einlage zum Mitmachen und Mitlachen, nicht nur für die Kleinen!

Conférence

Jack Millet und Max Million von den COMEDY KIDS führen auch gerne durch Ihren Abend!

Und wenn Sie es al dente mögen, schlüpft Jack Millet in die Rolle des Mafiabosses "Vito" und Max wird zu seiner rechten Hand "Massimo". Naja, offenbar ist Vito Linkshänder...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok